Sichern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihrer Kanzlei

Das Fachportal Haufe hat ein interessantes Interview mit dem Berater Wolf Hirschmann geführt, in welchem es um das Verfallsdatum einer Steuerkanzlei geht. Herr Hirschmann beschreibt in seinem Buch „Gebrauchsanweisung für die Zukunft“ einen strukturierten Leitfaden für die Entwicklung und Optimierung von Geschäftsmodellen

Wir haben die interessantesten Aspekte für Sie zusammengefasst.

Jedes Unternehmen, egal aus welcher Branche oder von welcher Größe sollte konsequent an seiner Zukunftsfähigkeit arbeiten. Das eigene Geschäftsmodell sollte regelmäßig überprüft werden, um sich profitabel weiterentwickeln zu können.

„Kultur des Tuns“ – nicht nur reden, handeln!

In seinem Buch gibt Hirschmann fünf pragmatische Schritte an, mit denen die eigene Kanzlei voran gebracht werden soll. Einer dieser Schritte ist die „Kultur des Tuns“. Haben Sie auch viele Wünsche an die Zukunft und gute Vorsätze was Ihre Kanzlei angeht? Wie sieht es denn mit der Umsetzung der Vorsätze aus? Oft fehlt leider die Veränderungsenergie und die Konsequenz die Vorhaben umzusetzen, Sprüche wie „Lass doch, uns geht’s es doch gut“ hört man in Zuge dessen häufig. Doch genau hier liegt der Punkt, Ihre betriebliche Zukunft zu sichern.

Wie kann die Kultur des Tuns umgesetzt werden?

Ihre Kanzlei braucht eine starke Vision, ein hohes Maß an Innovation, ein gefördertes sowie gelebtes Leistungsprinzip und eine konsequente Führung. Diese Faktoren zusammen begeistern das gesamte Team und bewegen zum „Tun“, aber nur wenn es offen repräsentiert wird und jeder weiß wo die Reise hingehen soll. Denn in Steuerkanzleien sind die Beziehungen eher familiär und dann möchte auch jeder mit an Bord sein, wenn es um die Erreichung der Ziele geht.

Wie schaffen Sie es jetzt die Vision über Ihre Zukunft in die Realität umzusetzen?

Zunächst einmal geht es um die Definition Ihrer Vision: Wer sind wir? Wohin wollen wir? Wie sehen wir uns in der Zukunft?

Danach geht es um die konkrete sowie ehrliche Bestandsaufnahme. Die Lücke zwischen diesen beiden Zuständen gilt es durch das „Tun“ zu schließen. In unserem neuen Workshop „PACK-AN“ geht es um die Entwicklung Ihrer zukünftigen Kanzleistrategie.

Jede Kanzlei hat zwar ein Verfallsdatum, aber wer konsequent an der Zukunftsfähigkeit arbeitet, sein Geschäftsmodell regelmäßig überprüft und seine Kanzlei somit profitabel weiter entwickelt, der wird nicht ansatzweise in die Nähe des Verfalls kommen.

PS: Sie möchten die Lücke zwischen Vision und Realität schließen? Dann besuchen Sie unseren halbtägigen Workshop „PACK-AN“.

Ein Gedanke zu „Sichern Sie die Zukunftsfähigkeit Ihrer Kanzlei“

  1. Hallo Anouk,

    ich bin auf deinen interessanten Artikel gestoßen. Finde ihn sehr hilfreich. Vor allem aber deine Erläuterungen Kanzleistrategie und euren Workshop dazu, finde ich mehr als gelungen und sehr empfehlenswert. Danke dafür. Hat mich echt inspiriert.

    Liebe Grüße
    Timo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.