17. Mai 2022

Googlebewertung als modernes Empfehlungsmarketing

„Wie gewinnen Sie Ihre Mandanten? Wir werden empfohlen!“ Das stimmt. Persönliche Empfehlungen sind in der Steuerberatung immer noch von großer Bedeutung. Die moderne Mund-zu-Mund Empfehlung läuft über Onlinebewertungen, va über Google. Viele Kanzleien haben Sorge, dass sie schlecht bewertet werden, wenn sie das Thema Googlebewertung angehen. Wir wollen Ihnen die Angst nehmen, das passiert (möglicherweise) … „Googlebewertung als modernes Empfehlungsmarketing“ weiterlesen

17. Mai 2022

Die Steuerkanzlei als Gemischtwarenladen war einmal….

Kaum eine Kanzlei nutzt seinen Außenauftritt heute noch um ungefiltert neue Mandanten zu gewinnen. Kaum noch eine Kanzlei nimmt jeden Mandanten an und fast alle Kanzleien beklagen eine sehr schwierige Situation auf dem Mitarbeiter:innen-Markt. Noch vor 2, 3 Jahren war fast überall klar, eine Spezialisierung kommt überhaupt nicht in Frage. „Wir haben alles! Wenn ich … „Die Steuerkanzlei als Gemischtwarenladen war einmal….“ weiterlesen

17. Februar 2022

Warum Sie als Kanzlei bloggen sollten…

Sie fragen sich vielleicht, wieso ein Blog für die Verbreitung Ihrer Steuernews wichtig ist und wieso Sie die Informationen nicht einfach ohne Weiteres auf Ihrer Webseite veröffentlichen sollten? Wir geben Ihnen hier einen Überblick über die Vorteile eines Blogs: Zum einen wird ein Blog-Text von Google indexiert. Da in dem Text viele Keywords enthalten sind, … „Warum Sie als Kanzlei bloggen sollten…“ weiterlesen

15. Februar 2022

Sonderinformation – Die neue Grundsteuerreform

Sonderinformation – Die neue Grundsteuerreform Die Grundsteuerreform betrifft viele Ihrer Mandanten und das zu einem Zeitpunkt, an dem Sie mit den Auswirkungen der Pandemie und dem Tagesgeschäft ohnehin viel zu tun haben. Jetzt ist es wichtig, rechtzeitig zu informieren, damit Ihre Mandanten frühzeitig alle Unterlagen vorbereiten, Rückfragen möglichst gering gehalten werden und die Abwicklung in Ihrer … „Sonderinformation – Die neue Grundsteuerreform“ weiterlesen

6. Oktober 2021

Jahreswechselbrief 2021/2022

Das Neue Jahr kommt mit vielen Überraschungen auf uns zu. Das Trauma der Pandemie mit seiner Antrags- und Prüfungsflut der Überbrückungshilfen, die Folgen der Naturkatastrophen in NRW und vor allem die bevorstehenden Veränderungen in der neuen Legislaturperiode. Der Bedarf an personellen Ressourcen für die Umsetzung und das Wissensmanagement werden groß sein. Das alles und noch … „Jahreswechselbrief 2021/2022“ weiterlesen

6. Januar 2021

Kleiner Brexitführer

Soweit es nicht noch zu weiteren Vereinbarungen kommen sollte, ist Großbritannien seit dem 1.1.2021 als Drittlandsgebiet anzusehen, für Nordirland gelten Sonderregelungen. Das BMF nimmt zu den umsatzsteuerlichen Rechtsfolgen ausführlich Stellung. Und der Zoll hat neben vielen Fachaufsätzen einen Chatbot eingerichtet, also so ein „Whatsapp“ für alle, die sich jetzt ernsthaft beruflich und privat mit den … „Kleiner Brexitführer“ weiterlesen

26. Oktober 2020

Steuerliche Auswirkungen aus den Corona-Hilfen

Zuerst war es die Antrags- und Beratungsflut, die mit der Epidemie Kanzleien und Mandanten heimgesucht hat. Und spätestens ab dem neuen Jahr, wenn das Jahr 2020 in Steuererklärungen und Jahresabschlüssen einfließt, kommt die nächste Beschäftigungswelle auf Kanzleien und Unternehmen zu. Der Bedarf an Ressourcen für Umsetzung und Wissensmanagement wird groß sein. Allein die Auswirkungen der … „Steuerliche Auswirkungen aus den Corona-Hilfen“ weiterlesen

9. Oktober 2020

Jahreswechsel 2020/2021 – Steuerliche Entwicklungen in verständlicher Form

Sie möchten Ihre Mandanten zum Jahresende rechtzeitig über wichtige steuerliche und rechtliche Neuerungen informieren? Unser Jahreswechselbrief beinhaltet eine kompakte und verständliche Übersicht insbesondere zum Jahressteuergesetz 2020 und zu steuerlichen Auswirkungen der Coronahilfen. Kommen Sie noch vor dem Jahreswechsel mit Ihren Mandanten in persönlichen oder virtuellen Kontakt, nutzen Sie unsere Unterstützung zu den Herbstgesprächen und den … „Jahreswechsel 2020/2021 – Steuerliche Entwicklungen in verständlicher Form“ weiterlesen

27. April 2020

Einfache Einrichtung für Kanzlei und Homeoffice

In Zeiten des Coronavirus setzen zahlreiche Kanzleien auf flächendeckendes Homeoffice und betreten damit zum Teil komplettes Neuland. Das gilt natürlich genauso für viele Mandanten, die notgedrungen oder aus eigenem Interesse sich jetzt aktiv mit der Technik von Chats und Videoconferencing aktiv befassen und dabei aus der Not heraus dieser Art der Kommunikation ganz neue Seiten … „Einfache Einrichtung für Kanzlei und Homeoffice“ weiterlesen