Sonderinformation

Aktuelle steuerrelevante Informationen für Unternehmen

Über unseren Kanzleiblog informieren wir Sie laufend über die aktuellen wirtschaftlichen und steuerlichen Entwicklungen in Deutschland.

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 31. August 2022 (X R 29/20) entschieden, dass für die Höhe des Besteuerungsanteils das Jahr maßgeblich ist, in dem die Voraussetzungen für die Erlangung des Rentenanspruchs erfüllt sind. Wenn der Beginn des Renteneintritts auf Antrag aufgeschoben wird, ist der Zeitpunkt maßgeblich, in dem die aufgeschobene Altersrente erstmals bezogen […]

Besteuerung bei aufgeschobenem Rentenbeginn

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 31. August 2022 (X R 29/20) entschieden, dass für die Höhe des Besteuerungsanteils das Jahr maßgeblich ist, in dem die Voraussetzungen für die Erlangung des Rentenanspruchs erfüllt sind. Wenn der Beginn des Renteneintritts auf Antrag aufgeschoben wird, ist der Zeitpunkt maßgeblich, in dem die aufgeschobene Altersrente erstmals bezogen […]

Das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg entschied, dass kein Vorsteuerabzug aus der Anschaffung eines Stromspeichers im Zusammenhang mit einer Photovoltaikanlage zu gewähren ist. Geklagt hatte eine GbR, die eine Aufdach-Solaranlage betrieb und eine weitere Photovoltaikanlage mit Batteriespeichersystem auf der Nordseite des Daches plante. Aus Finanzierunggründen wurde zunächst die Photovoltaikanlage erworben und aufgebaut und der Erwerb des Speichersystems […]

Anschaffung eines Stromspeichers und einer Photovoltaikanlage

Das Finanzgericht (FG) Baden-Württemberg entschied, dass kein Vorsteuerabzug aus der Anschaffung eines Stromspeichers im Zusammenhang mit einer Photovoltaikanlage zu gewähren ist. Geklagt hatte eine GbR, die eine Aufdach-Solaranlage betrieb und eine weitere Photovoltaikanlage mit Batteriespeichersystem auf der Nordseite des Daches plante. Aus Finanzierunggründen wurde zunächst die Photovoltaikanlage erworben und aufgebaut und der Erwerb des Speichersystems […]

Die Grundsteuerreform für das Jahr 2022 hat vielen die Schweißperlen auf die Stirn getrieben. Jetzt wurde bekannt das die Finanzminister der Länder die Abgabefrist von Oktober 2022 auf Ende Januar 2023 verlängert haben. Da man vor einer Woche noch feststellte, dass kaum ein Drittel der Haus- und Wohnungsbesitzer ihre Unterlagen abgeben hatten, war die Verlängerung […]

Fristverlängerung bei Grundsteuererklärung

Die Grundsteuerreform für das Jahr 2022 hat vielen die Schweißperlen auf die Stirn getrieben. Jetzt wurde bekannt das die Finanzminister der Länder die Abgabefrist von Oktober 2022 auf Ende Januar 2023 verlängert haben. Da man vor einer Woche noch feststellte, dass kaum ein Drittel der Haus- und Wohnungsbesitzer ihre Unterlagen abgeben hatten, war die Verlängerung […]

Weitere Artikel aus unserem Blog lesen Sie hier.